Zahnarztpraxis Dr. Becker

mail@drbecker.de  |  Tel. 0711-41 30 80


Ästhetische Zahnmedizin | Zahnarztpraxis Dr. Becker M. Sc. Stuttgart

Ästhetische Zahnmedizin

Ein Lächeln ist die schönste Begrüßung, und die Zähne sind Ihre Visitenkarte.

Funktioneller Zahnersatz und Rekonstruktionen aus erfahrener Hand

Bei der Anfertigung von Zahnersatz konzentrieren wir uns nicht nur auf den einzelnen Zahn, sondern betrachten den gesamten Organismus. Das Zusammenspiel der Zähne mit den verschiedenen Muskel- und Gelenkbewegungen wird von uns nicht außer Acht gelassen. Doch natürlich steht bei uns auch die Ästhetik im Vordergrund. Zahnersatz fertigen wir in engster Zusammenarbeit mit hochqualifizierten zahntechnischen Labors an, um Ihren höchsten kosmetischen und funktionellen Erwartungen gerecht zu werden.

Die umfassende Beratung und die Begleitung bis zur Entscheidung für die richtige Lösung stehen bei uns an erster Stelle.

Funktioneller Zahnersatz

Hochästhetische Füllungstherapie

Wir erfüllen Ihre Ansprüche

Moderne, extrem belastbare Komposite eignen sich hervorragend für kleinere Füllungen und die natürlich wirkende Wiederherstellung der Zähne. Ein abgebrochener Schneidezahn oder kleinere Defekte können mit diesem Material in einer zuverlässigen, etwas zeitaufwendigen Schichttechnik perfekt rekonstruiert werden. An den Frontzähnen können damit auch Stellungsänderungen vorgenommen und Lücken geschlossen werden. Diese Restaurationen aus plastisch-keramischem Komposit sind bei geringem Zahnhartsubstanzverlust eine kostengünstige Alternative zu Gold und Keramik.


Amalgam-Sanierung und Ausleitung

Ihr Gesundheit liegt uns am Herzen!

Ihr Entschluss, sich von den Amalgam-Füllungen in Ihrem Mund zu trennen, ist aus ganzheitlich-medizinischer Sicht sehr zu begrüßen.

 

In zahlreichen Untersuchungen und Beobachtungen wurden – um es ganz, ganz kurz zu formulieren – folgende wesentliche Fakten nachgewiesen:


  • Quecksilber (Hg) ist das giftigste nicht-radioaktive Element
  • Schwermetalle (Hg, Cu, Sn u.a.) werden aus Amalgam freigesetzt durch Kauen, Knirschen aber insbesondere durch Zähneputzen mit herkömmlichen Zahnpasten
  • Die freigesetzten Mengen überschreiten bei korrekter Messtechnik die Grenzwerte der WHO (Weltgesundheitsorganisation) deutlich
  • Schwermetalle werden in Dampfform sehr schnell und fast vollständig über die Schleimhäute aufgenommen (Mund, Nase, Lunge, Darm)
  • Schwermetalle sind im Körper nachweisbar in Organen, Bindegewebe, Nervengewebe, Gehirnstrukturen, Kieferknochen und im Gewebe Neugeborener von Müttern mit Amalgamfüllungen
  • Schwermetalle belasten den Stoffwechsel, das Immunsystem und die Enzymtätigkeit im Körper
  • Schwermetall-Belastungen oder -Vergiftungen lassen sich durch gezielte, wohl überlegte und umfassende ganzheitliche Maßnahmen minimieren oder sogar ganz beseitigen
  • Amerikanischen Studien zufolge gibt es einen Zusammenhang zwischen Quecksilber aus Amalgam und Impfstoffen und Mobilfunk und ADS
  • In der Alzheimer-Forschung (Dr. Boyd Haley) wurde Methylquecksilber (Kombination aus Quecksilber (Hg) und Stoffwechselprodukten aus toten/wurzelbehandelten Zähnen) als die giftigste jemals im Menschen gefundene Substanz beschrieben
  • Schwermetalle wie Quecksilber haben eine besondere Affinität zu neurologischen Strukturen (MS und andere Erkrankungen)
  • Schwermetallvergiftungen können somit auch zu allgemeinmedizinischen Symptomen führen
  • Zusätzlich zur Entfernung von Amalgam unter speziellen Vorkehrungen wie Verwendung eines Kofferdams und guter Absaugung sollte eine Ausleitung stattfinden. Unser Konzept richtet sich hier nach den Studien von Dr. Joachim Mutter.

Wir beraten Sie gerne!


Zahnaufhellung / Bleaching

Zahnaufhellung / Bleaching

Weiße Zähne nach wissenschaftlichen Standards

Strahlend weiße Zähne sind ein positiver Blickfang und tragen enorm zu einem attraktiven Erscheinungsbild bei. Doch leider sind unsere Zähne von Natur aus selten so hell, wie wir sie uns wünschen. Immer mehr Menschen greifen deshalb zu der Methode des Bleachings, viele jedoch fürchten sich vor Nebenwirkungen wie Beschädigung des Zahnschmelzes oder ungleichmäßige Färbung – zu Recht, denn nur ein professionell durchgeführtes Bleaching kann eine optimale Schonung und ein einheitliches Farbbild der Zähne garantieren. Wir bieten Ihnen in unserer Praxis ein solch professionelles, sanftes und individuell auf Sie abgestimmtes Bleichverfahren an.


Tätigkeitsschwerpunkte gem. §21 Berufsordnung der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg:

  • Mikroskopische Wurzelkanalbehandlung
  • Implantologie (DGI)
  • Kiefergelenksfunktionstherapie